Wir haben einen Sozialfond eingerichtet, 
aus dem Zuschüsse für Menschen mit geringem Einkommen gegeben werden können, 
so dass ihnen die Teilnahme an
allen Veranstaltungen, die in unserem Haus angeboten werden, möglich wird. 
Wer den Sozialfond in Anspruch nehmen möchte - bitte traut Euch uns anzusprechen. 
Wir werden Eure Anfragen natürlich vertraulich behandeln.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Sozialfond – wir bitten um Eure Mithilfe

In unseren Räumen für Kreativität, Heilung und spirituelle Entwicklung begleiten wir Menschen auf ihrer Seelen-Entwicklungs-Reise. In unseren Seminaren, im Malatelier und in der Praxis möchten wir anderen Menschen Impulse geben, sie begleiten und darin unterstützen, sich der innewohnenden (Mit)Schöpferkraft wieder bewusst zu werden.

Dabei beobachten wir, dass immer mehr Menschen aus ihrem bisherigen beruflichen und privaten Alltag herausgehen oder auch herausfallen, sei es als bewusste Entscheidung oder als Burn-out o.ä. . Die alten Strukturen passen nicht mehr für die Neue Zeit. Gerade in diesen Umbruchssituationen suchen viele eine spirituell ausgerichtete Unterstützung.

Es ist uns ein großes Anliegen, dass auch für diejenigen, die solch kritische Zeiten mit geringem Einkommen durchstehen, der Zugang zu unseren Angeboten möglich ist.
Deshalb bemühen wir uns, moderate und zusätzlich gestaffelte, Preise als Ausgleich für unsere eingesetzte Energie zu nehmen – dennoch bleiben die Angebote für etliche unerschwinglich.

Deshalb bitten wir um eure Mit-Hilfe:
Wenn ihr diese Idee und unsere Arbeit unterstützen möchtet, gibt es mehrere Möglichkeiten:

* Ihr legt eine kleine oder gern auch eine größere Geldspende in die bereitgestellten „Sozialfond-Dosen“ oder
* Ihr überweist einen kleinen oder größeren Geldbetrag auf unser Konto mit dem Vermerk „Sozialfond“ oder
* Ihr richtet einen Dauerauftrag ein (z.B. 2,22 oder 3,33 oder 11,11 oder 55,55 € …) mit demselben Vermerk.

Wir danken euch sehr für euer Vertrauen und Eure Mit-Hilfe!

In Liebe -
Nuriama und Rainer Lichterstein

Konto: Lichterstein
IBAN: DE85 2305 2750 0000 585 327
BIC: NOLADE21RZB
Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Stichwort: „Sozialfond“

Nuriama und Rainer Lichterstein
04525 64 23 15 – Fax: - 77 89 126
Am Goldberg 6
23623 Grebenhagen bei Ahrensbök